Die Analyse von Gefährdungspotentialen auf Baustellen und in Betrieben gehört zum Kerngeschäft der Arbeitssicherheit. Wirklich von Nutzen ist sie aber nur dann, wenn mittels ihrer Maßnahmen zur Gefahren- und Unfallvermeidung aufgestellt und beides – sowohl die Gefährdungen als auch die aufgestellten Gegenmaßnahmen – erfolgreich an die Arbeiter vermittelt werden. Diesem Zweck dienen die Sicherheitsunterweisungen.

Ihre Arbeitnehmer sind Fachkundige, die ihr Fach wie kein anderer kennen. Professionalität geht aber auch mit Routine einher; durch die alltägliche Arbeit werden die Gefährdungen am eigenen Arbeitsplatz oft nicht mehr gesehen bzw. übersehen. Umso wichtiger ist auch die regelmäßige Wiederholung von Sicherheitsunterweisungen.

Die Schneider Controlling-Consulting GmbH hat ein System entwickelt, das übersichtlich und strukturell (modular) eingesetzt werden kann. Die Unterweisungen schneidern wir so nach Maß genau auf Ihre Baustelle bzw. Ihren Betrieb zu.

Setzen Sie auf eine präventive Vorgehensweise anstelle rückwirkender Unfallanalysen. Wir sind mit den passenden Unterweisungen der richtige Ansprechpartner.

Selbstverständlich führen unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit nach Bedarf auch Unfallanalysen durch.