Eine unserer besonderen Vermessungsleistungen ist die Biegevermessung bei Linienbaustellen. Die Biegevermessung stellt eine große Herausforderung dar und muss von erfahrenen Vermessern durchgeführt werden.

Im Bereich der Biegevermessung bieten wir Ihnen auch gerne ein Komplettpaket von der Geländeaufnahme bis zur Rohrfolgeliste an. Dabei werden alle Rahmenbedingungen, die sich aus der Geografie, aus der Planung, aus den technischen Vorgaben und Möglichkeiten sowie aus den Vorgaben des Kunden ergeben, berücksichtigt, um eine optimale wirtschaftliche Rohrkonstruktion zu ermitteln.

Unsere Rohrfolgeliste beinhaltet die anhand der tatsächlich vorhandenen Rohrlängen ermittelten vollständigen Angaben, die für den Biegemeister und Vorrichter erforderlich sind. Alle Angaben zu Rohrnummer, Schneidelänge, Biegeanfang, Gradzahl und Verdrehung werden ermittelt. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch das komplette Rohrbuch.

Da wir die Rohrkonstruktion mit CAD ermitteln, können wir Ihnen auch jederzeit zusätzliche Angaben liefern, die Ihnen das Arbeiten erleichtern. Es ist uns z. B. möglich, Details von komplizierten Punkten grafisch darzustellen oder Ihnen die GPS Daten für GPS gesteuerte Erdbaumschienen zur Verfügung zu stellen. Ebenso ist auch die Einarbeitung in GIS möglich.

Durch die Biegevermessung wird die Anzahl der Rohrstücke und Schweißnähte effektiv minimiert, was sowohl zu einer Reduktion der Kosten als auch zu einer stabileren Rohrkonstruktion führt.