Die Teilnehmer lernen die wesentlichen Voraussetzungen des europäischen Rechts kennen, um die Voraussetzungen der Konformität zu erfüllen.

Aus dem Inhalt:

  • Rechtsgrundlagen für sichere Maschinen,
  • Risikobeurteilung,
  • Hersteller- und Konformitätserklärung,
  • Technische Dokumentation,
  • Inbetriebnahme, Montage, Demontage,
  • etc
Dauer:

2 Tage

Abschluss: Teilnahmezertifikat